LinuxLinus

Mac, Linux, Windows – und Gadgets

WS2801 LED Stripe

8. April 2016
nach Linus Stehr
Keine Kommentare

WS2801 LED Stripe via Raspberry Pi über GPIO ansteuern

In der Anleitung möchte ich einen Weg beschreiben, wie man recht einfach einen WS2801 LED Stripe über die GPIOs vom Raspberry Pi ansteuern kann. Hintergrund war, das ich wissen wollte, die man eine spannende Weihnachtsbeleuchtung selber bauen kann. Weiterhin möchte ich eine LED Beleuchtung für mein Treppenhaus bauen.

Das ganze sollte am Ende so aussehen können.

Weiterlesen →

gimbal-anschluss

13. August 2015
nach Linus Stehr
4 Kommentare

CX-20 aka. Quanum Nova Gimbal Tipp und anschließen

Da ich googeln musste und mir die Sachen zusammen gesucht habe hier nun wieder etwas aus dem Bereich: Vielleicht hilft es ja jemanden.

An meinem CX-20, auch bekannt als Quanum Nova wollte ich zum filmen einen Gimbal anschließen. Da das ganze bei dem China-Kram zum Teil falsch dokumentiert ist (oder auch gar nicht) hier eine kurze Anleitung von mir.

Als Tipp für einen Günstigen Gimbal kann ich folgende empfehlen, die alle gleich angeschlossen werden.

Weiterlesen →

SixXS Webseite

19. Dezember 2014
nach Linus Stehr
Keine Kommentare

Raspberry Pi per SixXS IPv6-Fähig machen

Auf der Arbeit haben wir natives IPv6. Wenn ich vor dort aus nach Hause funken möchte war das bislang über DDNS via IPv4 möglich. Wenn man aber schon IPv6 zur Verfügung hat kann man sich das DDNS-Problem eigentlich sparen:

SixXS Webseite

SixXS Webseite

Hier erkläre ich, wie man mit einem SixXS-Tunnel seinen Raspberry Pi weltweit per IPv6 erreichbar macht. Das ganze dauert keine 5 Minuten, ggf. muss man aber etwas auf SixXS bzw, dem Tunnel-Anbieter warten. Weiterlesen →

Die Schaltung

30. August 2014
nach Linus Stehr
8 Kommentare

Raspberry Wetterstation mit DS18B20 Temperatursensoren und RRD Graph

Wer Temperaturen mit seinem Raspberry überwachen möchte kann das sehr günstig mit DS18B20 Temperatursensoren machen. Die Ergebnisse lassen sich zudem schön als RRD-Graphen anzeigen. Später kann das ganze dann auf einfach auf einem Webserver auf dem Raspberry angezeigt werden.

So soll es später aussehen

So soll es später aussehen

Im folgenden eine kurze Anleitung dazu. Weiterlesen →

shairplay

26. August 2014
nach Linus Stehr
Keine Kommentare

Kurzanleitung: AirPlay auf dem Raspberry Pi

Hier eine Kurzanleitung zur Installation von AirPlay / Shairplay auf dem Rapsberry Pi.

Benötigt werden:

Die Soundqualität ist alles andere als brauchbar, auch mit dem Pi B+. Wer das ganze wirklich nutzen möchte sollte sich eine extra Soundkarte für Raspberry Pi besorgen. Aber um es nur einmal zu testen kann man auf Raspbian wie folgt vorgehen: Weiterlesen →

Schaltung

24. August 2014
nach Linus Stehr
35 Kommentare

Raspberry Pi B+: WS2801 Boblight / Hyperion Anleitung mit OpenElec

An dieser Stelle eine Anleitung, wie ich auf einem Raspberry Pi B+ meine WS2801 Lichterkette betreibe.

Ich habe sowohl Boblight als auch Hyperion längere Zeit genutzt. Hyperion gefällt mir persönlich besser, gefühlt die die Performance auf dem schwachen Pi deutlich besser. Weiterhin die die Farbübergänge flüssiger und vor allem gibt es ein super Tool um die Konfiguration vorzunehmen. Dazu später mehr.

Benötigte Teile

(folgende Komponenten nutze ich und kann ich daher auch empfehlen):

Weiterhin gebraucht werden

Eine Lötstation, ein Steckbrett, etwas Schrumpfschlauch, Lötzinn und Drahtbrücken erleichtern die Arbeit. Ich habe die Verlinkten Teile ebenfalls benutzt. Weiterlesen →

hyperion Config

9. Februar 2014
nach Linus Stehr
38 Kommentare

Raspberry Pi: WS2801 Boblight und Hyperion Anleitung mit OpenELEC

Update: Eine weitere Anleitung für OpenELEC ist hier zu finden!

Da ich auch länger im Netz gesucht habe bis alles lief, hier eine Kurzanleitung:

  • Benötigt werden:
    • ein Raspberry Pi (amazon) + Netzteil, SD-Karte
    • eine RGB-Lichterkette vom Typ WS2801, WS2801 (bei amazon) oder ca 20$ aus China
    • ein Netzteil 5V 4A (amazon) für die LED Stromversorgung
    • um das ganze schnell auseinander bauen zu können, habe ich aus einem alten PC-Gehäuse die Anschlüsse für die LEDs und Power benutzt, die dann auf die GPIOs des PIs kommen

Weiterlesen →

Pyroforum 2013

25. März 2013
nach Linus Stehr
Keine Kommentare

Video: Feuerwerk Pyroforum 2013

Hier ein Video vom Feuerwerk des Pyroforum 2013 Lüdinghausen. Das Feuerwerk selber war in Dülmen und dauerte ca 1.5 Stunden!

Gedreht wurde mit dem iPhone 4s bei unter 0 Grad. Am besten in FullHD anschauen und die dummen Kommentare ignorieren 😉

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=BcMbZ9mLDaI[/youtube]

4. März 2013
nach Linus Stehr
2 Kommentare

Lösung Mac OS X: Schlechte Bildqualität via HDMI Ausgang

UPDATE: In 10.8.3 wurde das Problem behoben!

Da mich das Problem jetzt schon seit Wochen verfolgt: Hier wieder etwas aus der Reihe, vielleicht hilft es ja jemanden:

Seit dem Apple seinen Geräten einen HDMI-Ausgang spendiert hat, stört mich die Bildqualität des HDMI-Ausgangs gewaltig, besser gesagt der HDMI Ausgang ist  nicht zu gebrauchen. Ein entsprechender Thread im den Apple Support Communities ist nun auf 5 Seiten angewachsen.

Heute wurde dort aber eine Lösung gepostet. Das Problem scheint zu sein, das Apple den YCbCr-Farbraum benutzt – gleiches hatte mich mir auch schon gedacht. Ein manuelles umstellen am Monitor brachte jedoch bei Dell und Samsung-Geräten keine Besserung.

Lösung:

  • ein kleines Script herunterladen, welches ein „richtiges“ Monitorprofil generiert: http://embdev.net/topic/284710#3027030
  • Alle Monitore die nicht betroffen sind abklemmen; auch das MacBook schließen damit der Monitor des MacBooks nicht vom Script erfasst wird
  • im Terminal das Script ausführen: ruby patch-edid.rb
  • das Script erstellt erstellt einen Ordner: DisplayVendorID-XYZ
  • den Ordner nach „/System/Library/Displays/Overrides“ verschieben
  • Neustarten und sich freuen